WC-Wasserstopp

Ältere WC-Spülkästen können mit einem Wasserstopp nachgerüstet werden – mit diesem Gerät werden pro Spülgang ca. 50% weniger Wasser (=Trinkwasser!) verbraucht.

 

Weltagrarbericht

Von der Unesco und der Weltbank in Auftrag gegeben und vom Weltagrarrat (IAASTD) am 15. April 2008 in Paris vorgelegt. Der Weltagrarbericht (auch: Weltlandwirtschaftsbericht) wurde von 2003 bis 2008 vom Weltagrarrat entwickelt. 400 Wissenschaftler aus mehreren Ländern fassten die Lage der Landwirtschaft weltweit zusammen und veröffentlichen ihre Empfehlungen. Der Bericht mit dem Titel „Agriculture at…

X-Liter-Haus

Mit X-Liter-Haus wird nur der Heizöl-(Äquivalenz-)Bedarf definiert. Eine sehr konkrete und plakative, allerdings auch sehr unpräzise Bezeichnung. Ein Niedrigenergiehaus wird oft als 3-Liter-Haus beworben, dieser Wert ist aber nur mit sorgfältigster Planung und umfangreichen Maßnahmen zu erreichen. Ein Passivhaus kommt beispielsweise im Jahr mit weniger als 1,5 Liter/m2 (Heizöläquivalenz) für die Heizung aus.

Zisterne

Eine Zisterne ist ein unterirdischer bzw. abgedeckter Sammelbehälter für Regenwasser. Das privat gesammelte Brauchwasser kann unterschiedlich zur Anwendung kommen und spart dadurch Trinkwasser. Vorteilhaft ist die Nutzung des Zisternenwassers für die Toilettenspülung, die Waschmaschine und für die Gartenbewässerung. Insbesondere durch die heißer werdenden Sommer in Deutschland ist eine Wohngebäudezisterne zur Regenwasserspeicherung sinnvoll.

Zurich Gruppe Deutschland

Die Zurich Gruppe Deutschland wurde 1875 gegründet. Heute zählt die Zurich Gruppe Deutschland zu den TOP 10 der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland (Rang 8 nach Beitragseinnahmen im Jahr 2008). Die folgenden Versicherungsgesellschaften sind Teil der Zurich Gruppe Deutschland (ZGD): Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft (Deutschland) Deutscher Herold Aktiengesellschaft Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung…